Samstag, 29. April 2017

April April

Hallo zusammen,

lieben Dank für eure Kommentare zu meinem letzten Post.
Jetzt ist er fast um der April.
Diesmal hat er wirklich gemacht was er will.
Ich habe zahlreiche Schäden in meinem Garten.

Das schöne tränende Herz...erfroren liegt es am Boden
Die wundervollen weißen Papageien Tulpen... erfroren
Das Feigenbäumchen bis auf 10 cm runter gefroren

Gott sei dank haben trotz des Frostes einige Tulpen überlebt.
Und diese möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Los geht's:

Louvre Orange




Apricot Beauty


Curly Sue



Ballerina


Toscany

Der Rest ist teilweiße vom Baumarkt oder Geschenke wo mir leider keine Namen bekannt sind.
Schön sind sie trotzdem.
Von einem Beet voller Tulpen bin ich leider immernoch meilenweit entfernt, aber so habe ich wenigestens im Herbst wieder etwas zu tun.











Habt ihr auch so schlimme Frostschäden von den letzten Wochen?
Am meisten ärgert mich echt das tränende Herz. Das war immer so eine Pracht.
Ich werde es komplett zurück schneiden, eventuell kommt es ja noch mal.

Jetzt habe ich aber echt genug von dem blöden Wetter. Ich mag einfach jetzt nen gscheiden Frühling haben. Draußen mit meinem Kaffee sitzen, im Garten werkeln, Radl fahren... Und das alles ohne dicke Winterjacke.

Winter- ich kündige dir hiermit fristlos. Du kannst deine Sachen packen und gehen.
Pfiarti


Euch schicke ich liebe Grüße aus der Holledau,
Bis bald Eure Steffi









Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    der Kündigung kann ich mich um anschließen. Ich habe so die Nase voll von der Kälte und dem wechselhaften Wetter!!
    Aber vielleicht wird der Mai ja umso schöner. Ich drücke dir die Daumen, dass sich das Tränende Herz wieder erholt. Ich hatte relativ viel Glück, die Hortensien sind ein wenig ramponiert, aber ich hoffe, dass es wieder wird.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hortensien sind bei mir komischerweise gar nicht betroffen.
      Ich deücke dir die Daumen das sie trotzdem blühen.

      VG Steffi

      Löschen
  2. Ich glaube, der Kündigung schließen sich hier alle an! Ich warte auf einen wunderschönen, sonnigen Mai. Leider hat der Frost auch in unserem Garten zugeschlagen. Einige Blüten und Fruchtansätze haben das nicht überlebt. Auch bei mir haben sich die Tulpen rasch wieder aufgerichtet (wir hatten ja auch jede Menge Schnee).
    Du hast ja eine schöne Vielfalt an Tulpen im Garten. Die bunten Blüten heitern bei dem Wetter wenigstens ein wenig auf.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eine tolle Vielfalt, die hoffentlich noch wächst.
      VG Steffi

      Löschen
  3. ooooh, was für eine herrliche tulpenpracht und -vielfalt!!!
    meine favorit: aprikot beauty :-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!