Sonntag, 12. März 2017

Da geht einem das Herz auf

Hallo meine Lieben,

geht es Euch nicht auch so, wenn die Sonne scheint und ihr endlich wieder im Garten buddeln und werkeln könnt, dann geht Euch das Herz auf?
Ich könnte vor Freude jauchzen.



Die Ersten Farbtupfer machen sich breit.


Und ich war bereits fleißig.
Ich weiß bis Ostern ist es noch etwas hin, aber ich habe trotzdem schon mal das ein oder andere Nesterl gemacht und bestückt.





Auch hinten war ich am werkeln. Ich habe aus den geschnittenen Weiden ein Rankgerüst geflochten.
Leider kann ich mich noch nicht so recht entscheiden...
Zur Auswahl stehen: Klettererdbeeren, Bohnen, Kapuzinerkresse oder eine Susanne?
Was meint ihr?
Hat jemand Erfahrung mit den Klettererdbeeren? Ist mein Rankgerüst dafür überhaupt gegeignet?





Ich wünsche Euch nich einen wundervollen Sonntag, einen guten Start in die Woche...bis bald!

LG aus der Holledau, Eure Steffi













Kommentare:

  1. ja, traumhaft wenn die sonne scheint! :-) man ist dann so voller tatendrang...
    eine wunderschöne kletterhilfe hast du gebaut! :-)
    und ja... sollte ich mich wieder von diesem bett trennen sag ich dir bescheid! ;-)
    aber eine eve matratze hatte ich nie!? auf dem alten bett, das jetzt im dachzimmer steht, habe ich eine emma und die bleibt da auch, denn auf der schlafe ich auch immer noch wunderbar.
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann Dir nur zustimmen!!! Endlich geht es los!!! Deine Nesterl sehen ganz zauberhaft aus. Ich hätte auch allerhand Rebenschnitt gehabt... den habe ich allerdings ganz klein geschnitten, damit ich ihn von der Pergola heruntergebracht habe. Danach hatte ich keine Lust mehr, Kränze daraus zu machen. Werde mich wohl demnächst wieder darüber ärgern!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Dein Rankgerüst sieht toll aus. Klettererdbeeren hatte ich noch nie im Garten. Bohnen oder rankende Kapuzinerkresse lieben deine Rankhilfe sicher. Bin gespannt, wofür du dich entschieden hast.
    Liebe grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Hach, liebe Steffi,
    es ist so herrlich, wie nun überall der Frühling einzieht :-)
    Wunderschön deine Flechtereien!
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!