Freitag, 30. September 2016

Katzen TV aus der Holledau

Hallo zusammen,
nehmt Euch einen Cappu und schaut mit mir unser Katzen TV an.
Wer braucht da noch nen echten TV?



Schauen sie nicht alle superfit aus...dank dem silber und ganz ohne Antibiotikum!


LG aus der Holledau,
Eure Steffi

Carmen... Ich kapier nicht, wie man das Mikro ausmacht...


Donnerstag, 22. September 2016

DIY Herbstdeko

Hallo zusammen,

ich habe mir fest vorgenommen, in diesem Jahr meine wilde Rose vorne am Zaun etwas einzudämmen.
Den Erstens drückt sie bereits die Zaunlatten auseinander und zweitens habe ich innen drinnen in diesem Jarhr die Bobby James gepflanzt und die soll dann so nach und nach in die Richtung von der wilden wachsen.

Sie blüht zwar nur einmal, aber dafür trägt sie im Herbst tausende von diesen kleinen Hagebutten.
So habe ich gestern, bei strahlendem Sonnenschein beim schnippeln die kleinen abgeschnitten und zu lauter Sträuschen zusammen gefasst.

Diese habe ich dann nach und nach mit Draht zusammen verbunden, so dass eine ganz lange Traube entstanden ist.
Und die begrüsst jetzt die Leute, die an meinem Garten vorbeigehen.




Ich wünsch Euch einen wundervollen Start in ein hoffentlich sonniges Herbstwochenende.
Macht es gut, bis dann.

Eure Steffi aus der Holledau.

P.S. Ich freue mich über jeden der mir hier einen Kommentar hinterlässt.



Montag, 19. September 2016

Herbstdeko und Post vom Nachwuchs

Hallo zusammen,

das Wetter meint es nicht gut mit uns. Von 0 auf 100 = 100% Herbst.

Waren wir letzte Woche noch im Freibad gelegen, so sitzen wir heute bereits vor dem knisternden Ofen.

Da es draussen nun so richtig herbstelt, musste auch eine kleine Deko für meinen Esstisch her.
Ich habe dazu eine flache Glasschale mit wilden Wein befüllt, eine Kerze, ein paar Zapfen, Nüsse, ein paar Holzschwammerl vom Dexxx geholt, schnell ein kleines Hirschleinngesägt und fertig ist meine Herbstdeko.






****************************************************************

Zum Thema Mietzerl.

Nach drei Tagen kolodiales Silber sahen sie schon viel viel besser aus.

Und stand heute, würde man nie vermuten, dass meine kleinen Schatzis mal so schlimme Augen hatten.


Inzwischen wird fleißig das Klettern geübt.



Mit der Mama geschmusst.


Und so allerlei unfug getrieben.
Ich habe inzwischen alle Katzerl versprochen.

Zuerst hatte ich sie im Internet zu verschenken drinnen, da haben sich Leute gemeldet..schlimm.
Einer wollte doch tatsächlich meine Schatzis als Schlangenfutter haben.

Doch dann habe ich es nochmal eingestellt und Geld für die Kleinen verlangt und schon haben sich normale Leute gemeldet.
Manche gleich mit ner zwei Seiten langen Mail, mit Fotos von sich, den Kindern und dem Garten.

Ich hoffe ich habe für alle einen guten Platz gewählt.
Und so genießen wir die nächsten Wochen noch bevor sie umziehen.

Und bei Euch?
Schon herbstlich dekoriert?
Auch Nachwuchs bekommen?

Ich freu mich wenn ihr mir schreibt.
Also dann, bis bald.

LG aus der Holledau, Eure Steffi









Montag, 12. September 2016

Sieben auf einen Streich

Hallo zusammen,

was sagt man dazu?
Als ich mit unserer Maunzi und ihren Babys beim Tierarzt war, sagte der, die muss unbedingt sterilisiert werden. Noch eine Geburt überlebt sie nicht.

Als es dann soweit war, bin ich zu nem anderen Tierarzt, weil der im Urlaub war.
Und der sagte nur, Glückwunsch in drei Wochen kommen die Nächsten.

Das war wärend unseres Urlaubes.
Und vor vier Tagen haben wir sie endlich gefunden.

Sieben auf einen Streich!!!
Der Mama geht es gut. Mal abgesehen davon, dass sie etwas gestresst ist.
Aber wehn wunderts. Bei Sieben?

Die Kleinen schauen nach drei Tagen mit kolodialem Silber gar nicht mehr so schlimm aus.
Ich könnt mich schon fast wieder verlieben.










Jetzt heist es aufpäppeln und viele Neue Katzenfreunde zu suchen.

LG aus der Holledau, Eure Steffi







Montag, 5. September 2016

12tel Blick im August

Hallo zusammen,

anbei mein 12tel Blick für den Monat August.
Meine blaue Schuppentür, mit neuer Deko.




Und hier der Vergleich zu den anderen Monaten.

Endlich mal mit etwas Sonnenschein auf dem Bild!

Obwohl ich die Hortensie immer mal wieder ein bisserl zurück schneide. Hat sie bereits die ganze rechte Seite der Tür eingenommen.
Das wäre mir so gar nicht aufgefallen- wie gut, dass es den 12tel Blick gibt.







Mehr vom 12tel Blick findet Ihr wie immer bei Tabea.

Viele liebe Grüße aus der sonnigen Holledau
Eure Steffi

Donnerstag, 1. September 2016

Bohnenernte

bin ganz begeistert von Euren Reaktionen zu meinem Filmchen.

DANKE

In diesem Jahr habe ich zum Ersten mal Bohnen angepflanzt.
Und ich konnte bereits dreimal so viel ernten, dass es für ein Gericht gerreicht hat.
Einmal gab es Bohnen im Speckmantel und zweimal Bohnensalat.

Und letzteres war jo etwas von lecker...mmmhhmm



Und so schnell gemacht...

Bohnen putzen und im Salzwasser kochen.
Zwiebeln und rote Paprika würfeln und auf die noch warmen Bohnen geben.
Ein bisserl Meersalz, Pfeffer, einen Schuß Apfelessig und Öl dazu und fertig ist der noch lauwarme Salat.



Lasst es Euch schmecken.

LG aus der Holledau,
Steffi