Sonntag, 29. Mai 2016

Ruhe und Erholung

Hallo zusammen,
da sind wir wieder.
Wir haben die letzte Pfingstferienwoche 7 Tage auf der Insel verbracht.
7 Tage Erholung pur.
Aber was sollen die vielen Worte.
Schaut Euch doch einfach die folgenden Bilder an, sie sprechen für sich.





Wunderschön, oder?

Und innen.. A Traum!




Wir haben geschlemmt...






allerlei wundervolles gefunden und dauraus noch viel wundervolleres gebastelt...






Küken von wilden Hühnern beim schlüpfen zugesehen, und uns jeden Tag daran gefreut wenn sie vorbei gewackelt sind.


Toll, oder?
Das Haus, die Einrichtung, der 17 Meter lange Pool, der Garten- wundervoll.
Die Vermieter... Nun ja, jeder hat andere Vorlieben. Jeder hat eine eigene Art.
Sie haben dieses Haus wirklich sehr gepflegt und wollen nur das Beste. Aber... es gab da so ein Hausbuch...man man was da alles drinnen stand.
Muss man den wirklich drei Seiten schreiben über Musik hören unter freiem Himmel?
Die Finca steht auf einem 70.000qm Grundstück! 
Wir hätten bestimmt keine Party Aera daraus gemacht.
Naja.. egal. Es war wirklich ein sehr entspannter Urlaub. Unser Zwackl hat das Grundstück nur zweimal zum Essen gehen und zum Meer verlassen, sonst war sie nur im Pool und auf dem Gelände unterwegs.

Die Finca Sa Paissa findet Ihr auf mehrern Seiten. Unter anderem hier.



So, dass wars für heute.

Ich wünsch Euch was...bis dann.
LG aus der Holledau, Eure Steffi





















Freitag, 20. Mai 2016

Veronika der Lenz ist da...

Einen wunderschönen Guten Morgen,

das sehr wechselhafte Wetter in den letzten Tagen, hat meinem Garten sehr gut getan.
Alles ist nun in den Startlöchern und fängt bereits zu blühen an.

Nehmt Euch ein Tasserl Kaffee und genießt mit mir meinen kleinen Gartenrundgang im Mai.

Schaun wir mal was schon blüht!







Das blaue Beet ist grad richtig blau...was will man mehr? Bereits in ein paar Wochen ist es rosa...grrr






Die Ersten Mohnblüten sind da!






Der Steingarten hat sich auch bereits wundervoll entwickelt, so dass die verschiedenen Polster blühen.


Ganz besonders stolz bin ich auf meine neue chin. Rose. Das die so früh schon blüht...wer hätte das gedacht? Eine wahre Freude wenn man aus dem Fenster blickt und es lachen einem die gelben Blüten entgegen...




In meiner neuen Beet (letztes Jahr der Versuch mit der Wildblumen Wiese), haben sich drei unterschiedliche Akelei eingefunden. 




Und schon sind wir ganz hinten. 

Schaun wir doch nochmal kurz zurück.



Ich hoffe es hat Euch gefallen!
Wundervolle Grüsse aus meinem Garten in der Holledau,
Eure Steffi


























Freitag, 6. Mai 2016

Spieglein Spieglein an der Wand

wer ist die Schönste im ganzen Land?

Hallo zusammen,

jetzt ist es auch in meinem Garten endlich soweit, die Tulpen blühen. Während die Ersten bereits am verblühen sind, sind die letzten am aufgehen.
Und endlich sieht man, das es sich doch gelohnt hat, dass ich im Herbst tagelang Löcher gebuddelt habe.




Jede ist anders, und doch wunderschön...




Doch ich will noch mehr.
Ich möchte so richtige Inseln mit Tulpen schaffen.


Was meint Ihr?
Soll ich einer Sorte treu bleiben? Welche ist die schönste?

Mein Lieblinge, sidn sehr verscheiden: Es ist diese hier: Tulipa Apricot Beauty

und diese: Tulipa Louvre Orange


Oder noch neue Sorten dazu?


Ich bin gespannt.

Da ich am Anfang einfache Baumarkt Tulpen erworben habe, und diese anstatt weiß, rosa waren, bestelle ich nun seid zwei Jahren meine Zwiebeln immer hier.
Und ich bin mit der Service und der Qualität total zufrieden. Und die haben eine Auswahl.... da fällt die Entscheidung schon sehr schwer.
Lasst Euch doch mal nen Katalog schicken, mal sehen ob ihr dann noch widerstehen könnt!

Also was meint Ihr?

Noch mehr Sorten oder von einer bereits vorhandenen noch welche dazu?


LG aus der Holledau, Eure Steffi

Donnerstag, 5. Mai 2016

12tel Blick

Hallo meine lieben,

gut das ich den Ofen habe.. bei den Temperatur Schwankungen ist das Feuerchen darin, an machen Tagen genau richtig.

Heute am Vatertag wird er später auch noch mal eingeschürt.

Dazu zeige ich Euch heute meinen 12tel Blick für den April.




Uii..im Vergleich sieht man schon, hier hat sich einiges getan.

(was mich ja wiedermal total ärgert..da schaffe ich es nicht einmal jeden Monat ein Foto zu machen...und selbst wenn ich dran denke, dann in einem anderen Format-aber ich gelobe Besserung) )




Noch mehr 12tel Blicke findet Ihr hier bei Tabea.

So, dass wars schon wieder für heute.
Jetzt gibt´s gleich Kuchen von ner lieben Freundin.

Ich wünsch Euch einen traumhaften Feiertag.

LG aus der Holledau
Eure Steffi