Donnerstag, 3. März 2016

Noch mehr Frühling

Hallo zusammen,

eigentlich wollte ich mir ja nur ein par schöne Zweige mit einer Vase auf den Tisch stellen.
Aber mein Zwackl war davorn ganz begeistert und meinte "toll, da hängen wir die Ostereier drann".
 
Seufz, was macht man nicht alles.
Also die Kiste geholt und los ging es.

Vorher...scho scheeeee...


So einfach...




Meine getöpferten Eier davor und fertig...

Naja, und danach so:


Vorher hat es mir irgendwie schon besser gefallen.
Wenn wenigstens die Eier alle im gleichen Design wären.

Vielleicht 2017, oder 2018? 2019 aber bestimmt...


Dazu noch ein Puschliskranzerl (noch vom letzten Jahr).

Seid Ihr auch schon im "vorösterlichen Dekowahn"?
Da kommt Frau irgendwie nicht drum rum, gell?

LG aus der Holledau, Steffi







Kommentare:

  1. Noch hält sich der Dekonwahn bei mir in Grenzen! Ich hatte früher immer diese schrill bunten Plastikeier draußen aufgehängt. Die mag ich aber gar nicht mehr! Hab mir dezentere besorgt. Aber mit Kindern muss es nun mal bunter zugehen! Meinen Jungs ist das allerdings wurscht!!! Haha...
    Also, kann Mutter schalten und walten, wie sie will! Noch ist es mir für die Osterdeko irgendwie zu früh... aber heute musste ich unbedingt ein paar Hornveilchen besorgen... die die Erika kann und mag ich jetzt nicht mehr sehen!!! Auch wenn es noch relativ kalt ist, mein Fass habe ich auch schon aufgefüllt und meine Wasserpflanzen aus dem Winterquartier geholt!
    Viele Grüße von
    Margit
    P.S.: und noch fröhliches Dekorieren!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi, vielleicht sollte ich auch mal die Ostersachen vom Dachboden holen :-) Ich mag deinen bunten Ostereierstrauch, mir gefällt es gerade, wenn alles ein bisschen unterschiedlich und eigen ist. Ganz viele schöne Grüße, Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,
    ich dekoriere morgen - endlich. Erst mal geh ich Blumen kaufen und dann wird
    dekoriert. Bei Dir siehts schon richtig schön aus.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!