Dienstag, 8. März 2016

Let the Party started..

Hallo zusammen,

schön das Ihr wieder zu mir gefunden habt.
Bei uns war es am Wochenende mal wieder soweit... Kindergeburtstag!

Dieses mal wollte die junge Dame eine Diskoparty machen.


Ganz am Anfang gab es wie üblich eine fröhlich gedeckte Kaffeetafel.


Danach ging es ans basteln.
Microfone mussten her.
Ich hatte bereits ein bisserl vorgebastelt. So durften die Mädels noch Strasssteine auf das Griff klebem und die Kugel oben beglitzern.


Während das ganze trocknete wurde es richtig spannend.
Der Papa hat mit ihnen Experimente mit Trockeneis gemacht.
Da wurde gestaunt... So etwas sieht man ja auch nicht alle Tage, oder?



Selbst ich war baff, was da alles so raucht und blubbert....








Danach ging es ins Wohnzimmer und es wurde gerrockt.
Bis um sieben wurden ausgelassen gefeiert. Bei Stopptanz, Zeitungstanz und andere Tanzspielen ging es so richtig zur Sache.
Auch die inzwischen getrockneten Microfone kamen hier richtig zum Einsatz.


Ich hatte auch noch für jeden drei Leuchtknickstäbe.







Das war ein Spass. 
Die Mädels machten sich die Knickis zuerst um das Handgelenk, doch später wurden daraus Gürtel, Halsbandl oder auch Pferdegeschirre.

Alles in allem war es echt eine super spassige Party.

Müde und Erschöpft vielen wir (alle) am Abend ins Bett.

Ich bin schon gespannt, was sie sich nächstes Jahr für eine Party wünscht.

LG aus der Holledau, Eure Steffi

P.S. Ich habe extra Fotos ausgewählt, wo die Kinder von hinten oder verschwommen zu sehen sind.

Boahhhh und am nächsten Tag hats immer noch ausgesehen...huii




Kommentare:

  1. Das ist ja der Wahnsinn!!!! Discoparty geht natürlich mit Jungs eher weniger!! Haha...
    Aber gebastelt haben wir auch immer. Kann mich noch gut an die Hui-Hui-Maschine erinnern!! War eine tolle Sache!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. oh, da habt ihr eurer kleinen großen einen unvergesslich schönen tag bereitet.
    die experimente mit trockeneis hätten mich auch total fasziniert, eine tolle idee!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!