Donnerstag, 22. Oktober 2015

Herbst in meinem Garten

Hallo zusammen,

seid unser Zwackl in die Schule geht, müssen wir dermaßen früh aufstehen, dass es immer noch ganz dunkel ist.
Damit wir dann wenigstens ein bisserl eine gemütliche Atmosphäre haben, zünde ich in der früh schon das Kerzel in meinem Lichterhäuschen an.
Wie gut, dass mir das Christkind so etwas schönes gebracht hat im letzten Jahr.


Was es wohl dieses Jahr bringt?
Lang ist es nimmer hin, und mein Zwackl ist schon fleißig am Wunschzettel schnipseln und kleben.


Sind Eure Kleinen oder auch Großen auch schon dabei?
(Ich muss unbedingt auch wider einen basteln, da klappt dann die Kommonikation besser *lol*)

Nachdem sie dann unterwegs zur Schule war, bin ich heute morgen ein bisserl durch den Garten gestiefelt...
Obwohl noch ziemlich finster gefallen mir die Fotos mit dieser herbstlichen Stimmung sehr gut.
Sie haben so etwas von Vergangenheit



Augusta Luise

Auch Artemis lässt sich von den herbstlichen Temperaturen nicht abschrecken.








Ich wünsche Euch einen wundervollen Donnerstag..morgen ist die Woche wieder geschafft und vor uns liegt ein traumhaftes Wochenende, wenn man dem Wetterbericht glauben darf....
:-)

In diesem Sinne, 
LG aus der Holledau, Eure Steffi



Kommentare:

  1. Ja, der herbstliche Garten hat schon was! Manchmal gefällt mir auch wenn der Nebel alles in seinen Schleier einhüllt. Eigentlich mag ich ja lieber Sonne... aber manchmal gefällt mir auch diese melancholische Stimmung!
    Aber das Wochenende soll ja richtig schön werden!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nebel ist jetzt weniger meins, außer ich sitze drinnen vor dem Feuer und schaue raus.
      LG aus der Holledau, Steffi

      Löschen
  2. wunderschön die morgendliche herbststimmung in deinem garten!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi
    Danke für den Besuch bei mir. Vielen Dank auch für s verlinken, das freut mich sehr!
    Die Blätter am Kranz habe ich mit Nadel fixiert, das geht recht gut. Zum trocken ist es besser wenn man den Kranz für einige Stunden mit einer Elastischen Binde Bandgiert, so das die Blätter gut in Form bleiben.
    LG Mara- Tiziana

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!