Sonntag, 1. Februar 2015

Eisige aber närrische Zeiten in der Holledau




Hallo zusammen,

Erstmal vielen lieben Dank für die zahlreichen Glückwünsche zu meinem Geburtstag, ob hier im Blog oder auch per Mail. Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut.

Die letzten Tage hier waren seltsam...Nachts hat es immer geschneit, in der früh war alles schön weiss.
Und kaum war es Mittag, war die ganze Pracht wieder weg..

Naja, gestern haben wir es wenigstens geschafft und sind gleich nach dem Frühstück rauss und auf den Schlittenberg mit dem "Flitzebob"...was für ein Spaß.

In meinem Nähstüberl herrschten die letzten Tage ebenfalls eissige Zeiten.
Den meine junge Dame hier, hat sich für den Fasching gewünscht als Eiskönigin zu gehen.

Zuerst hatte ich dieses Jahr echt überlegt, ob ich nicht einfach ein fertiges Kostümm kaufen. dann hab ich mich aber doch wieder dazu entschlossen es selber zumachen.
Letztendlich ist zwar der Stoff allein schon teurer, als dass ganze fertige Kostüm, aber was solls.

Und hier ist sie, meine kleine Eiskönigin!



Ich wünsch Euch einen wundervollen Sonntag und eine narrische Zeit!
Ich geh jetzt mal zum Samenkataloge stöbern...

LG aus der Holledau, Eure Steffi

 

1 Kommentar:

  1. So eine hübsche kleine Maus und das Kostüm ist auch toll! Liebe Grüße, Lisa von flotteliselotte.de

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!