Sonntag, 30. November 2014

Die Erste Kerze brennt

Hallo meine Lieben,

vielen lieben Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem Jackerl.
**************************

Seht, die erste Kerze brennt.
Kommt, wir feiern den Advent!
Meine Kerze leuchtet weit
und vertreibt die Dunkelheit.



Und oben steht mein neues Lieblingsstück.



Leider hab ichs eilig...muss gleich zum arbeiten auf den Christkindlmarkt.
Dort hat unser Kindergarten einen Waffelstand.
Wer in der Nähe ist...der Christkindlmarkt ist wundervoll, mitten im Klosterhof, in Scheyern.

Also dann... Liebe Grüsse aus der Holledau, Eure Steffi






Dienstag, 25. November 2014

Mein Meisterstück

Hallo meine Lieben,
endlich habe ich es geschafft.
Zuerst hab ich mich lange nicht getraut....

Nee wir fangen noch mal von vorne an. Also, ich wollte schon immer ein ganz besonders Trachtenjackerl. Eins was nicht jede hat. Aber die, die mir richtig gut gefallen haben, lagen immer so bei 200€. Da ich es ja doch aber nicht täglich anhab, war mir das zuviel Geld.
Lange hab ich überlegt, nähste das selber.
Was ist aber wenn ich mich bei dem teuern Stoff (Walk oder Wollstoff) vernähe..dann ist alles hin.
Zudem hab ich zuerst keinen richtigen Schnitt gefunden.
Aber dann..im August, wurde ich fündig.
Bei toscaminni ,Modell Edelweiss.

Ich brauchte noch den passenden Stoff, Bandl, Knöpfe und vor allem Mut!

Und in den letzten Wochen war es dann soweit. Und jetzt bin ich ja so etwas von stolz...
Die ist genau so geworden, wie ich es mir immer gewünscht habe.

Trägt sich super zu Jeans aber auch zum Dirndl (Fotos folgen sobald ich wieder eines anhab).
Mei und die ist kuschlig... Und jetzt werd ichs doch öferts anziehn....weils mir gar so gut gefällt. Eventuell näh ich mir vielleicht noch eine Sommerfariante...oder eine aus Fleece...oder oder...

Jetzt seht selbst..ist die nicht toll?


Auf der linken Tasche hab ich ein Bambi gestickt, und am rechten Ärmel strahlt ein Button mit dem Text "aufgebrezelt", dazu gabs sechs wunderschöne Knöpfe in Form einer Breze.


Morgen zieh ich sie gleich das Erste mal an...mal sehen obs jemand auffällt..
Mein MEISTERSTÜCK


Liebe Grüsse aus der Holledau, Eure Steffi



Freitag, 21. November 2014

Adventskalender 2014

Hallo meine Lieben,

puhhh war schon wieder ne ganze weile ruhig hier.
Aber im "echten" Leben ist es dafür umso turbolenter gewesen.
Im Hintergrund (vor allem Abends) wurde bereits kräftig gewerkelt.

Und so ist mei Adventskalender für 2014 fertig.
Dieses Jahr ist es mal etwas anderes geworden.
Ich habe viele Tüten aus Packpapier und goldenem Geschenkpapier gefalten.
Sterne ausgestanzt und das ganze dann in einen alten Koffer (aus der Hausratsammelstelle) gepackt.
Schnell noch den ollen Tisch in Stoff verhühlt ( weil normal ist der nicht mehr ansehbar).
Und fertig...


Die Lichtverhältnisse lassen Abends leider zu wünschen übrig, daher nochmal am Tage.


Gefüllt wurde das ganze mit Barbier Kleinzeug, Schleichtieren, Pixibüchern...ect.
Fast alles kommt aus der Hausratsammelstelle oder vom Flohmarkt.
Hier war ich nämlich in den letzten Monaten schon immer fleißig am sammeln.


Gestern gab es schon ein lautes Gekreische als mein Zwackl den Koffer entdeckte.
Ist doch immer wieder schön wenn Kinderaugen leuchten.

Seid Ihr auch schon soweit? Was habt Ihr für Ideen, ich bin bereits am Ideen Sammeln für 2015..man kann ja nie genug damit anfangen (lach).

Morgen werde ich mich eingehend den verschiedenen Adventskalendern widmen..Kindergarten, daheim unten und oben...
Was habt Ihr so vor? Seid Ihr auch schon mitten in den Adventsvorbereitungen?
Schön, oder? Ach ich mag diese Zeit.

Ich wünsch Euch einen wundervollen Start ins Wochenende.

Liebe Grüsse aus der Holledau, Eure Steffi

P.S. Wer meine Adventskalender Stadt von 2013 sehen möchte klickt sich hier mal kurz rein.




Montag, 10. November 2014

hell ist mein Licht

"hell ist mein Licht, hell ist mein Licht, 
scheint mir gerade ins Gesicht.
Wird es ein bischen wärmer sein."

So klingt es seid Tagen bei uns zu Hause und auch bei mir im Kindergarten.

11.11. der Namenstag des heiligen St.Martin.

Bei meiner kleinen war es bereits am Freitag so weit, dass wir gemeinsam "durch die Strassen auf und nieder" gezogen sind.
Schön ist es jedes Jahr. Die Martinslegende wird den Kindern vorgespielt und der Gedanke vom gemeinsamen teilen wird verbreitet.

Ein bisserl Licht wollt ich auch an meinem Esstisch haben. Also war ich mal wieder kreativ.
Hab ne Astscheibe abgesägt, drei Löcher hineingebohrt und mit Holzleim drei zurecht gesägte Stangerl fest gemacht.



Und tatataaa, mein neues Podest ist fertig.


Ich finds ganz prächtig. Macht sich wunderbar auf meinem Tisch.
(und ich habe sogar schon komplimente bekommen)








LG aus der Holledau, Eure Steffi


Mittwoch, 5. November 2014

Steffi antwortet...

Hallo zusammen,

die liebe Ines mit Ihrem tollen Blog hat mich gebeten 11 Fragen zu beantworten.
Da heute mein freier Tag ist...gehe ich gerne diesem Wunsch nach.
Und hier sind sie, die 11 Fragen und meine Antworten:



Was magst du am Bloggen besonders gerne?

Gute Frage... Ja was eigentlich? Ich fotografiere gerne und bevor meine Fotos auf der Festplatte vergammeln, schicke ich sie doch lieber ins www und erfreue mich daran, dass Ihr Euch erfreut.
Blöder Satz...aber so ist es.
Aussersem ist es auch für mich immer wieder wie einer art Tagebuch, was habe ich wann gemacht...



Hast du ein Ritual beim Bloggen?
Ne gute Tasse Cappucino und los gehts.

Wie würdest du deinen Einrichtungsstil beschreiben?
Uiii, schwierig. Ich denke moderner Landhausstil mit viel "fatto in casa" würd es noch am ehesten treffen.
Ich hätte hier und da gerne merh weiss, aber mit meinem kleinen Zwackl und meinem schockosüchtugen Göttergatten, ist dass wohl eher schwierig.


Einkaufen - online oder vor Ort?
Ich würde ja gerne mehr vor Ort einkaufen, aber wenn ich dann im Laden bin und es gibt nix gescheites...dann greif ich halt doch oft aufs www zurück.


Hast du Haustiere?
Jepp, mir haben Fische. Bzw. eigentlich hat meine Tochter Fische. Aber die Anfangs Euphorie ist leider schon vorbei... Und wer sitz nun davor und kümmert sich? Ich!


Lieber Stadt oder Land?
Ich bin ja in München geboren hnd aufgewachsen. Hätte mir jemand noch vor neun Jahren mal gesagt ich zieh aufs Land, dann hätt ich ihn wohl für nen Spinner gehalten.
Heute jedoch, nachdem ich bereits 7 Jahre auf dem Land wohne, würd ich nie wieder in die Stadt zurück wollen.
Wenn ich von meinen Eltern (München) auf dem nach Hause weg bin, dann geht mein Herz jedes mal auf, sobald ich die Autobahn verlassen habe und wieder "Land und Flur" sehe.



Dein Lieblingsbuch? 
Das wechselt. Alles von Petra Hammersfahr zum Beispiel. Aber am liebsten schaue ich mir Garten, Deko und DiY Bücher an.

 Frühaufsteherin oder Langschläferin?
Weder noch...wenn ich könnte ( und keiner mir am Wochenende umd spätestens acht Uhr ins Ohr flüstern würde "Mama wann gibt es Frühstück?" ) dann würde ich wahrscheinlich schon mal das ein oder andere Stündchen länger schlafen.

Was ist deine Lieblingsjahreszeit? 
Frühling, weil ich da die Vorfreude auf alles was bald blüht habe.



Wie würde dein weiteres Leben aussehen, wenn du den Lotto-Jackpot gewinnst?
Haus abbezahlen, einen wundervollen Urlaub machen, eine Putz und vor allem eine Bügelfrau einstellen und dann normal weiterleben. 
Geld macht ja bekanntlich nicht glücklich, es erleichtert nur das Leben!


Was macht dich glücklich?
Am Wochenende gemeinsam zu Frückstücken, mich anschließend mit meinen lieben in den Wald begeben und alles sammeln, was so in ein Körbchen passt.



Hier kommen meine Fragen:
Da die Fragen von Ines toll waren, übernehm ich ihre einfach.

Was magst du am Bloggen besonders gerne?

Hast du ein Ritual beim Bloggen?
Wie würdest du deinen Einrichtungsstil beschreiben?
Einkaufen - online oder vor Ort?
Hast du Haustiere?
Lieber Stadt oder Land?
Dein Lieblingsbuch? 
 Frühaufsteherin oder Langschläferin?
Was ist deine Lieblingsjahreszeit? 
Wie würde dein weiteres Leben aussehen, wenn du den Lotto-Jackpot gewinnst?
Was macht Dich glücklich?

Diese 11 Fragen stelle ich an:
jeden der sie beantworten mag. Weil ich gar nicht weiß, wehn ich den noch alles fragen soll, da schon so viele gefragt wurden. Und zweites ist es so schwierig mit dem iPad links einzufügen..
Ines...ich hoffe Du bist mir nicht böse?!


Liebe Grüsse aus der Holledau, 
Eure Steffi

Samstag, 1. November 2014

Ums Haus herum

Hallo meine Lieben,

es ist November und das Wetter ist immer noch traumhaft.
Also bin ich mit meiner Kamera RUND UMS HAUS herum.


Diesmal ohne viele Worte...







Vielen Dank für Euren Besuch.
Ich freu mich wenn Ihr ein paar Liebe Worte da lasst.
Und wünsch Euch weiterhin ein traumhaftes Wochenende.
Das Wetter ist ja perfekt dazu.

LG aus der sonnigen Holledau, Eure Steffi