Samstag, 11. Oktober 2014

Richtig in Szene setzen

Hallo meine Lieben,

gestern nachmittag war meine Kleine bei Freunden eingeladen und so hatte ich ZEIT. Schon beim heimkommen sah ich meine selbstgemachte Hopfenkugel am Boden und dachte mit, die musste irgendwie besser IN SZENE SETZEN.

Nach etwas im Schuppen kruscheln hatte ich alles beisammen...und ich finds super.
Seht selbst.






Ich hatte ja trotz Kugeln noch einiges an Hopfenstränge übrig. da hatte ich den Rest zu einem, naja wie wollen wir es nennen...Hopfennest zusammen gedreht. Schwups nen Kürbis rein und fertig ist die Deko.

Ich muss gestehen ich bin ganz verliebt.
Also im nächsten Jahr brauch ich unbedingt noch mehr Hopfen... viiieeel mehr.
Und meine Freundin die Hopfenbäuerin hat gesagt, ich darf mir so viel holen wie ich will...jucheee


Ich wünsch Euchh allen ein wunderschönes Wochenende.
LG aus der Holledau, Eure Steffi


Kommentare:

  1. Deine Herbstdeko gefällt mir sehr gut.
    Die Kugel ist grandios und das Hopfennest so schön herbstlich mit Kürbis!
    Nun kann der Herbst kommen.
    Bei uns hier ist momentan aber eher wieder Sommer!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,
    das sieht so hübsch aus mit dem Hopfen!
    Eine tolle Deko und eine gute Idee :-)
    Ganz viele liebe gemütliche Sonnabendabendgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,
    die Hopfendeko ist wunderschööööön ;-)
    und ein genau solchen Sonntag wünsche ich dir mit deinen Lieben,
    gaaaanz <3liche Grüße ;o)

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir seeeehr deine hopfendeko!!!
    herzlichstherbstliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!