Mittwoch, 22. Oktober 2014

365 Tage Quilt - Stand Oktober

Puhhh auch hier war ich etwas in Verzug.
Lag ich doch noch in Juni ganz gut in der Zeit...hatte ich jetzt doch einiges aufzuholen.
Doch jetzt brennts mir schon in den Fingern...ich seh mich mit meinem Quilt schon auf meinem neuen Ofenbankerl sitzen.

Und das ist er..mein aktueller Stand, von meinem 365 Tage Quilt.


Ich hatte die 15 Fleckerl ja bereits fertig. Jetzt habe ich die einzelnen Fleckerl mit hellgrauer Baumwolle verbunden und drei lange Bahnen daraus gemacht.
Diese dann wiederum mit hellgrauen Bahnen verbunden und zum Schluss oben und unten noch eine Umrandung drann gesetzt.


Jetzt fehlt "nur" noch der seitliche Streifen, die Füllung und die Rückseite. Und dann darf gequilltet werden.
Mein Plan ist, spätestens an Nikolaus mit der Decke fertig zu sein.
Mal sehen ob ich das schaffe...

Mehr von diesem wundervollen Projekt könnt Ihr wie immer auf Pinterest bestaunen.

LG und bis bald... Ich geh dann mal und setz mich vor meinen Ofen...

Eure Steffi

P.S. Vielen lieben Dank für Eure Kommentare zu meinem Ofenumbau...

Kommentare:

  1. Ich staune immer wieder, wie viel Arbeit in so einem schönen Quilt steckt. Ich kann leider nicht nähen und schon gar nicht quilten, sondern nur zuschauen. Aber auch das macht Spaß.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja...quilten...ich würd jetzt auch nicht behaupten das ich das kann...sagen wir mal ich versuche es.
      Wenn ich mir da immer quilts anschauen, und sehe wie genau da die Linien auf einander treffen..uffz, da bin ich noch weit davon entfernt.

      LG Steffi

      Löschen
  2. DANKE...für DICH... ✿✿✿✿✿✿✿
    love silke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du bist schon richtig weit!
    Sieht toll aus dein Quilt!
    Ganz viele liebe Sonnengrüße zum Wochenende
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jippiii ich kann auch schon das Ende sehen...
      LG Sterfi

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!