Sonntag, 1. Juni 2014

DIY Flower Power Kisserl

Hallo zusammen,

pünktlich zum Wochenanfang zeig ich Euch ein kleines DIY was ich schon ganz lange auf meiner Wunschliste stehen hatte.
So etwas ähnliches hab ich schon mal irgendwo gesehen, wo, kann ich Euch nicht mehr sagen...

Was Ihr dazu braucht..ein Kissen (oder Ihr näht so wie ich, eines aus einem ausrangiertem Pulli),
jede Menge verschiedene Wollreste und eine Häkelnadel dazu noch ein durchsichtiges Garn zum aufnähen der Blümchen und schon kann es losgehen!

Blümchen häkeln und auf ein Kissen nähen und tattaaaaaa fertig ist das kleine Flower Power Kisserl.






Ich wünsch Euch einen wundervollen Wochenenfang und zauberhafte Grüsse aus der Holledau, 
Eure Steffi


1 Kommentar:

  1. Liebe Steffi,
    eine schöne Idee! Dein Kissen ist echt klasse geworden!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!