Mittwoch, 6. November 2013

wenn Drachen tanzen

ein herrliches Wochenende liegt hinter uns. (ich weis, es sind schon wieder einige Tage vergangen, aber ich habs nicht früher geschafft).
Ich hatte das Glück, dass wir fast das ganze Wochenende draussen sein konnten.
Sah es am Anfang noch etwas regnerisch aus, klärte es spätestend nach dem Frühstück auf.

Und so sind diese wundervollen Bildchen entstanden.

Wann habt Ihr dass letze mal einen Drachen steigen lassen?






Kräftig sieht er sich nach oben,

wo die starken Winde toben.

Dort spielt er mit recht viel Wind

und erfreut so manches Kind.

 

Leine halten, manchmal schwer,  

weil in der Luft, er zieht schon sehr.

Mit dem Schwänzchen von links nach rechts,

grad´als ob er winken möcht.

 

Lacht vom Himmel wie die Sonne,

dies zu sehn ist eine Wonne.

Drachenflieger groß und klein,

können fröhlich, draußen sein.

Sieglinde Pohl


doch auch beim Spaziergang durch Wald und Feld zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite.







Sogar einen Waldgeist haben wir gesehen...oder ist es ein Vogel? Was meint Ihr?


Daheim angekommen, wurden die eingesammelten Schätze sofort verarbeitet






und dieses Schmuckstück hat meine kleine mit Ihren 4 Jahren ganz alleine gemacht.
(ganzstolzbin)




Viele herzliche Grüße aus der wunderschönen Holledau, sendet Euch Eure Steffi

 















Kommentare:

  1. Liebe Steffi,

    ich hab mich in dein blaues Tor verliebt!
    ..und die Drachenzeit mag ich super gerne,
    ich bin nämlich Drachenverrückt im Gegensatz
    zu meinen Kindern, die mögen Drachen steigen überhaupt nicht.
    Tolle Bilder hast du eingestellt!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Das blaue Tor!!!!! Das ist toll. Und ich sehe gerade meiner Vorschreiberin ist das auch gleich ins Auge gesprungen!
    Wann hab ich das das letzte Mal Drachen steigen lassen? Oh das ist schon soooo lange her.
    Aber manchmal bin ich ja auch selber ein kleiner Drache und kann mich unheimlich steigern.... ;-)
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,
    so ein schöner Herbstpost!
    Der Drachen gefällt mir ja am besten :-)
    Ganz viele liebe gemütliche Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder! Ich bin ein wenig neidisch... Bei uns ist es nur am Regnen und die Sonne will nicht so recht heraus kommen.
    Wir waren im Sommer ein paar Tage an der Nordsee und dort haben wir einen Drachen am Strand steigen lassen. Wir Großen hatten dabei mindestens so viel Spaß wie die Kleine:-D

    Liebste Grüße
    Alina♥

    p.s. Kompliment an deine Kleine! Sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi,

    was für viele tolle Bilder...Der Mann im 7ten Stock regt sich auch immer über mein (sein) Chaos auf dem Tisch aus. Sind doch alle gleich?!

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Einfach schön diese Bilder! Zum Drachensteigenlassen hätte ich auch mal wieder Lust....
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!