Samstag, 10. August 2013

auf gehts... zum Picknick

... den halben Tag hab ich in der Küche gestanden um das Picknick für meinen GG und mich vor zu bereiten.
Hab Auberginen gegrillt um sie anschließend zu einem Auberginenpaste zu verarbeiten.
Hab Blaubeermuffins gebacken,
hab Mozarella Tomaten Spießchen gemacht,
Melone in Stückchen geschnitten,
Landschinken um Scamorza gewickelt und und und

Und natürlich das ganze extra vorab für Euch fotografiert..













Dann um 18 Uhr gings los... der Himmel war bedeckt, aber was solls.
Vor Ort..einer kleinen Lichtung zwischen Wald und Feld.. hab ich alles ausgepackt..



wir haben uns nen Piccolo aufgemacht und auf unsere Zweisamkeit angestoßen..dann kam ein Windchen...und der Erste Teller flog davon (waren nur Pappteller).

Und wir haben noch die kleinen Köstlichkeiten gefuttert..doch dann wurde aus dem Windchen ein Wind.

Also alles schnellstens zusammen gepackt..
(nicht mal mehr geschafft ein Bildchen zu machen :-(( )
Rucksack auf den Rücken und rauf aufs Moped.... in einem Affenzahn durch den Wald gedüst.. auf freiem Feld gedacht, dass ich gleich mit GG und seinem Moped von einer Windböe davon gepustet werde..und gerade noch daheim angekommen um ein Wolkenbild zu machen...und dann ....


dann hat es wie aus Eimern geschüttet...


Die Melone und die Muffins haben wir dann auf unserer Hängeschaukel eingenommen.
Und da wir den Abend so nicht ausklingen lassen wollten, sind wir noch spontan ins Kino gegangen.

Das Erste (und auch letzte mal) nen 3D Film geschaut..Der Film war echt gut, aber wir haben beide gesagt, dass dieses 3D Zeugs mit der Depperten Brille nix für uns ist.

So.. jetzt muss ich den Zwackl wieder von der Oma abholen.



Ich wünsch Euch was..bis zum nächsten mal.

LG Eure Steffi

Kommentare:

  1. Hallo Steffi, auch ein Picknick das ins Wasser fällt kann schön enden, gell?! ;-)
    Die Hauptsache es hat Spaß gemacht.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich liebe Picknicks. Wie schade, wenn es ins Wasser fällt.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja... was soll man machen... ein ander mal eben

      Löschen
  3. Du Schleckermäulchen.....;-))

    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!