Donnerstag, 6. Juni 2013

alles ist gut ♥♥ und Steffi hat ne Kuh!

Hallo meine Lieben,
was bin ich froh.. wir haben es überstanden.
Die Pumpe lief fast drei Tage lang durchgehend und hat somit das schlimmste verhindert.
Das Wasser ist nicht bis zum Haus gekommen.

Hätten wir nicht abgepumpt... oje ich wills gar nicht wissen.

Heute hatte ich endlich Zeit den Garten zu begutachten..und man muss sagen, bis auf die eine Stelle sieht alles schon wieder gut aus.
An der Stelle frag ich mich aber was ich da nun mache?
Wenn ich direkt am Ufer nur Erde hinschütte und ne Pflanze hinsetzte.. kommt der nächste Regen und bevor die Pflanze alles mit Ihren Wurzeln festhalten kann, rutscht die ganze Sauce wieder ab?
Was tun? Hat jemand ne Idee?


Hier nun ein paar Bildchen aus meinem heutigen Abend Spaziergang durch meinen Garten.

Endlich blüht der Erste Mohn.
Ob der angekündigte zweite von hier dieses Jahr blüht? Keine Ahnung..den irgendwie scheint der neue Mohn den Schnecken zu schmecken.
ich bin gespannt.. ein paar Kapseln hab ich schon entdeckt.


Weiter gehts zum blauen Beet
Leider sind durch den vielen Regen die meisten Lilien und Allium umgeknickt.
Aber ein paar haben überlebt und zieren nun mein blaues Beet.



 Meine Kleine hat ne Tellerschaukel bekommen und die darf nun in meiner Drachenweide hängen 
(bis der Ast des nimmer mag)



Im Eingangsbereich macht sich meine "kleine" wilde Rose Startklar zum blühen


Meine pflegeleichten Schönheiten wachsen in diesem Jahr ganz besonders gut.
Ich glaub auf der nächsten Gartenausstellung brauch ich unbedingt nochmals so ein paar Rostdingers.
Die machen sich irgendwie recht gut vor dem sägerrauhen Zaun.


Und hier mein Glück.. mein Hochbeet jamiie es kann schon wieder geerntet werden.




a bisserl Deko steht auch noch vor dem Haus



Und jetzt kommts

Steffi
hat 
ne
Kuh!
Nee, die steht nicht im Garten und mäht mein Gras
Die liegt in der Sonne und ruht sich aus.




 Gefunden habe ich die Gute mal wieder in der Caritas Hausratsammelstelle.
Sie lag unter ollen Teppichen ganz versteckt...und wollte endlich an die frische Luft
und für 2.-€ durfte sie mit.
Und jetzt fühlt sie sich ganz wohl bei uns.

(wenn jetzt noch der hässliche türkise Vorhang dahinter weg währe, dann wärs noch ein bisserl schöner gell? Ich muss unbedingt zum Ikea..allein schon wegen der Kuh. Die mag nämlich auch kein türkis)

Was sagt Ihr zu meiner Kuh?


Zum Schluss hab ich noch zwei Bildchen..weiß den irgend jemand im www was ich da in meinem Garten habe?

LG aus der Holledau,
 Eure Steffi



Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    schön, das Dein Garten nicht "abgesoffen" ist! Einmal mehr bin ich froh, das wir auf dem "Berg" wohnen. ;)

    Fell, ... meine Oma hatte auch überall welche, vom Hasen, Kälbchen etc.pp. Früher war das halt mehr in Mode. :)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  2. liebe Steffi,
    Was bin ich froh, so gute Nachrichten von dir zu lesen, gut dass nicht mehr passiert ist, wenn man die Bilder von anderen Regionen sieht, treibt es einem die Tränen in die Augen.
    ein schöner Einblick in euren Garten. Bei euch gibt es viele lauschige Eckchen. Und das Kuhfell finde ich witzig. warum auch nicht?
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße und wünsche dir ein schönes Wochenende, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo steffi, freut mich das alles gut gegangen ist. Nach diesem vielen regen freut man sich um so mehr an der sonne und dem garten. Ich glaube auch das du viele lauschige ecken in deinem garten hast.schön. es könnte sich bei deinem weisse strauch evtl um eine jasminsorte handeln... ach, wo ist den dein logo in den bildern geblieben? So nun einen schönen samstag,wir werden heute unsere sandsäcke entsorgen die uns i.d. letzten tagen gute dienste geleistet haben. Gruß aus dem ampertal.angi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,
    gestern habe ich für den Garten Bauernjasmin besorgt, - die Blätter ähneln sich mit Deinem Blütentraum.
    Ich tippe darauf das es ein Bauernjasmin (auch genannt Pfeifenstrauch) ist.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Ach sind das schön Bilder Steffi...an Gartenfotos kann ich mich so richtig ergötzen...;-)

    Allium mag ich im Überfluss....schau mal: http://foto.mein-schoener-garten.de/ich-haette-noch-ein-paar-Baelle-in-Lila--foto-user-Sting-2191412-39.html

    RE: Übrigens zu meiner Clematis...Falls du vorhast, dir welche zu kaufen....such im Internet mal nach Clematis Westphal...ich hab bei denen schon sehr viel gekauft....Ist Top-Ware und auch nicht viel teuerer als im Hagebau oder so. Sie haben eine Riesenauswahl und erklären dir die einzelnen Blühphasen ...Meine Macropelata ist z.B. eine ganz frühe Sorte.

    Wünsch dir einen schönen Sonntag...lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Steffi,
    zum Glück! Da habt ihr wirklich Glück gehabt :-)
    deine Gartenbilder sind wunderschön und dein blaues
    Beet gefällt mir sehr. Zeig doch mal deine Buchshecke.
    Auf sowas bin ich immer soooo neugierig :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffi!

    Dein Erleichterungseufzer ist förmlich zu hören!! Dann hat das viele Daumendrücken ja was bewirkt!!

    Tja,da kann mal wieder sehn, wie praktisch ein Hochbeet ist!!




    Liebe Grüsse
    Heide

    AntwortenLöschen
  8. Bin ich froh, dass bei Euch nix unter Wasser steht!
    Herrlich, dein Gartenspaziergang!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, liebe Steffi,

    mensch, jetzt sehe ich ja erst was gerade bei euch los ist! :-( Ich hoffe, dir gehts gut und ihr seid immer noch vom Hochwasser verschont geblieben!!!!

    Ich wollte dir nur kurz mitteilen, dass du bei meinem Wandtattoo-Give Away gewonnen hast. Ich wollte dir gerne eine Email zusenden, aber ich konnte keine Emailadresse von dir finden! Wäre schön, wenn ich etwas von dir höre!

    Allerliebste Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!