Dienstag, 27. November 2012

beflügelter DIY

..ist es nicht Wahnsinn was man so alles im Netz findet? Egal ob auf den zahlreichen Blogs, auf irgendwelchen Webseiten oder auch auf Pinterest.
Da fragen mich die Leutchen immer, wo hast Du den diese tolle Idee her.
Ja mei, aus dem www...woher sonst!

Und so ist es auch um mich geschehen als ich auf Pinterest vor kurzem ganz zauberhafte Flügelchen sah.




Gleich am nächsten Tag bin ich in (meine geliebte)  Caritas Hausratsammelstelle gefahren und habe mir dort ein altes Notenbuch ergattert.

Und dann den passenden Momenta abgewartet und gerollt, geklebt, und wieder gerollt und geklebt.











Und ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen..
Es sind zwei ganz wundervolle Engelsflügelchen im shabby chic entstanden.

Die dürfen jetzt meine Küchentür beflügeln.


Beflügelte Grüße aus der Holledau, Eure Steffi


Freitag, 23. November 2012

Große Freude


Ich habs gar nicht so richtig mitbekommen.
Doch auf einmal bekam ich ne Mail.
Da war die Freude natürlich groß.
100 Artikel bei Dawanda verkauft.
Jucheee ole ole

Wenn man dann noch die Artikel die ich in meinem eigenen Shop verkauft habe und die auf Dult und Co dazu zähle...

dann gibts schon wieder ein jucheee

Da ich meine Freude mit Euch teilen möchte.
Gibt es in der Woche von 26.11-02.12.2012
15% Rabatt auf alles.

Und damit wünsch ich Euch ein schönes Wochenende.

LG aus der Holledau,
Eure Steffi


Donnerstag, 22. November 2012

echte Handarbeit - DIY Teil 2 oder auch echte Schönheiten!




da bin ich wieder.
Mei es war ja so ein schöner Abend.
Punkt acht waren alle Mädels da.
Mein GG hat sich ins Wohnzimmer verkrochen und wir konnten starten.
Im Radio war der Sender "Radio Santa Claus" eingestellt und die Stimmung war schon ziemlich weihnachtlich.
Es wurde gemalt, geklebt, gebohrt




und geratscht, getrunken und natürlich auch gegessen.
Alles in allem ein ganz wundervoll stimmiger Abend.

Und seid Ihr schon neugierig was wir den aus dem ganzen Holz gemacht haben?

Es ist eine 


und
zwar 
diese
hier:





Darf ich vorstellen.... echte Rentiere aus der Holledau.




das Mädchen mit der kleinen Schleife im Haar ist meins ♥









 und hier noch einer der noch kein Geweih hat, dafür aber schon auf den großen Meeren unterwegs war...


(leider quer.. des Bild mag irgendwie nicht)



San die den ganz scharmant?
Und jeder doch a bisserl anders, gell?

Manche werden Ihre auf nen Stecken piksen und vor die Tür stellen.. und meiner...oder besser gesagt mein Rentier Madl...lasst Euch überraschen- Fotos folgen.


Ürbigens hab ich die Fotos mit dem Handy gemacht... Beleuchtung schlecht und die Qualität naja...
aber mein Akku von der Kamera war leer (Typisch!)

LG aus der Holledau, 
Eure Steffi

Mittwoch, 21. November 2012

echte Handarbeit - DIY Teil 1


endlich ist es soweit.
Schon seid längerem planen fünf Mädels und ich einen gemeinsamem Bastelabend.

Das sind die Zutaten für die




  • Ein paar Scheiben vom Baumstamm (von meinem GG mit der Motorsäge abgesägt).

  • Ein paar weitere kleinere Scheibchen schräg von den Ästen abgesägt (hab ich mit der Kappsäge gemacht)


  • Dazu noch ein paar dickere Stückerl vom Ast (ebenfalls made by Steffi)


  • Ein paar Holzstangerl ausm` Bastelladen (die wachsen einfach nicht so grad und ohne Rinde bei uns im Garten :-) ).


  • Farbe, Holzleim, Bohrmaschine, Heißkleber und heute Abend gehts dann los mit der 


Ich freu mich ja schon so!

Ich muss jetzt noch einiges vorbereiten...
Glühwein kochen, Fruchtpunsch machen, Knabberzeugs bereit stellen und weiter meine Vorfreude schüren.

Und? Hat jemand im großen weiten www eine Vorahnung was das wird?

Auflösung folgt morgen.

Viele Grüße aus der Holledau,
Eure Steffi

Mittwoch, 14. November 2012

das Buffet ist eröffnet




Erstmal gibt es ein paar Reste aus dem Garten und der Umgebung.
Maiskolben, Sonnenblumen und Äpfel.
Und dazwischen hab ich noch einen Maisenknödel aufgehangen.

Da dieser Baum auch ohne Buffet recht gut besetzt ist..hat es nicht lange gedauert und der Erste hat das Buffet eröffnet.

mmmhh lecker


hier wartet auch schon der Nachschub, falls das Buffet schneller leer ist als erwartet.



Dazwischen ein bisserl Deko knipsen..





doch auf einmal... 
kommt ein weiterer kleiner Freund zum Essen dazu.

Wer kann ihn entdecken?


Ohh nix ist mit verstecken..der oder die ist wohl ne Rapensau...
(Ursprüngliche Bezeichnung für einen Künstler, der dazu neigt, sich bei einer Aufführung vor Publikum gerne in den Vordergrund zu spielen)

Tattaaaaaaaaaaaaaa




Und wie man sieht, hat auch er sich bereits beim Buffet bedient.







 Für heute verabschiede ich mich schon wieder.
Waren diesmal mehr Bildchen als Text..mal sehen ob auf unserem Buffet (Gummibärlikiste) noch etwas für mich drinnen ist.

Zum Schluss noch ein Bildchen von meiner neuen Rose..
wer hätte gedacht, dass die noch bis November blüht?

LG Eure Steffi


P.S. Die Vorschau von gestern... ich weiß, da fehlt noch was.. morgen..oder übermorgen versprochen.


Dienstag, 13. November 2012

i'll be back

..da bin ich wieder...
was für eine Woche.!
Ich mitten in der Organisation von meinem Standl auf der Martinidult und dann PC Crash.
Da hab ich extra eine Stickmaschine bekommen und wollte doch noch soooo viel Sachen machen. Aber nix ging mehr. Der PC hin...alle Daten weg. Kein Zugriff mehr auf die Stickdateien.


so hab ich fleißig weiter produziert. Der Sonntag rückte immer näher und die Wettervorraussage wurde immer schlechter. Gott sei Dank erhielt ich dann doch noch die Zusage, dass ich ein Zelt (so
ein tolles zum auseinander ziehen) ausgeliehen bekomm.
Dann Sonntag...6 Uhr morgens... es ist einigermaßen trocken.. ich habe literweise Tee gekocht und bin dann mit einem vollen Auto nach Pfaffenhofen gefahren. Dort erstmal mit dem Auto nur an meinen Platz gestellt. Den muss man nämlich um 7 entgegen genommen haben. Ich blieb dann aber noch im Auto sitzen und hab erst um 8 Uhr aufgebaut....
im ströhmenden Regen... und der hörte auch nicht auf.
:-(
Um 10 Uhr kamen trotz anhaltenden Regen die Ersten Leute.
Aber was soll ich sagen? Klar hab ich was verkauft... und für so ein Wetter war es auch ganz ok...aber ich habe jetzt Berge ...Kisten..Kartons voll mit Zeugs...
Das ich alles wieder heimgefahren habe.

Lag es am Wetter, an meinen Sachen, an mir, an meinen Stand, an der Präsentation von allem?
Ach ja.... ich kanns nicht ändern.
Hier ein paar Impressionen.







Die Sachen wandern jetzt erstmal alle in meinen eigenen Shop und ein paar auch noch auf Dawanda.
Ich würd mich freuen wenn der ein oder andere noch in kauflaune ist und mal in meinem Shop vorbeischaut.

So jetzt muss ich was tun... (hab noch ein paar offene Aufträge)

Liebe Grüße aus der sonnigen Holledau
(toll und wo war die Sonne am Sonntag?)
Eure Steffi

Hier schon mal eine kleine Vorschau auf morgen







Donnerstag, 8. November 2012

Oh nein...

..ich bekomm die Krise.
Mein Pc hat den Geist aufgegeben, ich schreib Euch kurz vom Handy. Hier kann ich aber weder Fotos hochladen noch irgendwie bearbeiten, noch sonst was.
:-((
Daher schick ich Euch nur ein kurzes Lebenszeichen von mir.
Ich leb noch...

Mein GG hat mir versprochen sich am We mal dran zu setzen, evtl. ist er ja noch zu retten.

So, dann hoffe ich mal, dass ich mich am Montag wieder bei Euch melden kann.
Hoffentlich mit Bildern von der Martinidult OHNE REGEN.

Bitte lieber Wettergott, hab erbarmen. Ich ertrage danach auch wine Eoche Dauerregen...bloss am Donntag bitte nicht.

VG aus der Holledau, Steffi

Montag, 5. November 2012

kennt Ihr schon?

ich sags Euch..was für ein Traumhaftes Wetter am Wochenende. Wir waren im Wald und haben Zapfen gesammelt und ich habe (wie auch schon im letzten Jahr) einen kleinen Zapfenbaum gemacht.


Wir haben in der Sonne auf unserer kleinen Terrasse Cafe getrunken und ich habe bereits mit den Vorarbeiten für unseren Adventskranz angefangen.

Da ich in diesem Jahr rote Kerzen gekauft habe, wird er nun wohl doch eher klassisch oder doch nicht?

Wo stellt Ihr Euren Kranz hin? Hängt Ihr in auf? Oder doch auf nen Teller? In ne Schale?

Ich liebäugle ja doch mit diesem Ding, und ich denke ich werd das heute Abend bestellen..das ist einfach zu schön...



Ich seh es schon auf meinem Tisch stehen... hach fein!

Und dann noch den hier, oben auf meinem kleinen Sideboard?

Am Kachelofen die schönen hier?

Übrigens sind das alles ganz feine Dinge von hier .
Kennt Ihr den schon? 
(Den Katalog, oder die Seite :-))
Ich liebe den Katalog von denen, wenn ich hinten angekommen bin, dann kann ich gleich wieder von vorne blättern.
Es gibt einfach fast keine Seite wo ich nicht sagen würde "ohhh schööönn haben will".

Doch leider, leider, hab ich erstens nicht so viel Platz, zweitens haben wir bereits Möbel und Klimbim (wie mein GG immer sagt) und drittens braucht man ja auch das nötige Kleingeld.

Wobei man ja so nen Adventskranzständer auch das ganze Jahr für Kränze hernehmen könnte, oder?

Also, kaufen- oder nicht?

Was meint Ihr?


LG Steffi
(die jetzt weiter werkeln muss, damit Ihr Stand am Sonntag nicht leer bleibt)