Mittwoch, 31. Oktober 2012

total verliebt....

ich sags Euch ich bin total verliebt...


in diese Stickmaschine
oh man kann die auch von was anderem reden/schreiben?

Es ist einfach so toll. Endlich kann ich das alles umsetzten was ich schon das ganze Jahr über ausprobieren und machen wollte.


...oje.. (jetzt kommt das schlechte Gewissen) und weil ich heute morgen so viel erledigen musste und ich deswegen nicht zum sticken kam...
Hab ich meine kleine heute nach dem Kiga, nach dem Essen vor den Fernseher geparkt und sie Bambi anschauen lassen..während Muttern vergnügt und immer noch wie ein Honigkuchen strahlend vor ihrer Stickmaschine saß.

Rabenmutter




Ja ok! Aber das war ne Ausnahme, und Bambi wollte sie schon die ganze Zeit ansehen...

Und ich muss doch noch für meine bevorstehende Dult einiges Produzieren..

Ok, Muttern jetzt red Dich raus. Find nur eine Ausrede nach dem anderen...jetzt sagst Du wohl gleich Bambi ist pädagogisch wertvoll...

Ach, was Bambi ist doch pädagogisch wertvoll. Da sieht man mal wieder das dass Gute im Leben (fast) immer siegt.

Hab ichs nicht gesagt ...pädagogisch wertvoll. Muttern findet wohl noch das es zur Entspannung galt.

Und außerdem war sie vom Kindergarten so müde.. da konnte sie sich wenigstens ein bisschen entspannen.

Hallooo, jetzt seh ich erst, wer redet/schreibt hier eigentlich noch mit?

-------

Ok, ich gebs ja zu! Aber es war ne Ausnahme, und schaut nur was dabei tolles herausgekommen ist.


Den nebenbei hab ich auch noch genäht, gebohrt, gesägt und mit meinem Holzbrandgerät gewerkelt.
Teilweise wandern die Sachen in meinen Shop, auf Dawanda oder gehen auch auf die Dult mit.
Da ich schon gefragt wurde...wer hier etwas haben möchte (gerne auch Sonderbestellungen) der schreibt mir einfach ne kleine Mail.
♥♥♥


Vg aus der Holledau
Eure Steffi

Montag, 29. Oktober 2012

wenn Träume wahr werden...

ich denke jeder, oder fast jeder hat so ein paar Träume/Wünsche.
Manche träumt man nur und denkt mei wer des toll wenn ich....

- einen Ferrari hätt (ypischer Männertraum)
- ein rosa Puppenwagerl hätt, mit allem Pipapo (typischer Kleinmädchen Traum)
- ein Haus im skandinavischen Stil mitten auf dem Land hätt(och ja.. da würd ich miträumen)
- einmal einkaufen könnt, ohne aufs Geld schauen zu müssen (YES!!)
- einmal einfach ein paar Tage nix tun, nix kochen, nix putzen müsst(typischer Mamatraum)
- einmal eine Stickmaschine mir kaufen könnt.......♥♥


und diesen Traum hab ich mir an diesem Wochenende erfüllt.
Schon lange wünsch ich mir ein solches Maschinchen. Und jetzt darf ich es mein Eigen nennen.


♥♥♥

Vor Wochen schon, hab ich mich online und vor Ort schlau gemacht, welche den gut zu mir passen würde. Dann Angebote eingeholt, verhandelt und am Freitag konnte ich (da mein GG Homeoffice gemacht hat -DANKE SCHATZI) 1,5 Std. nach Cham düsen um dort mein Maschinchen abzuholen.
Die Verkäuferin dachte wahrscheinlich auch ich spinn.
Ich hab die ganze Zeit dagesessen und gegrinst wie ein Honigkuchen...
Mei hab ich mich gefreut...na, ich freu mich noch immer.

Der einzige Nachteil- die Nächte werden so kurz...( ha ha ha)
So sitze ich jetzt jeden Abend und probier aus
und es ist sooooooooooooooo toll.

Und das sind meine Ersten Werke... fein, oder?






So, genug geschrieben, ich muss wieder an die Maschine...will ja noch so viel ausprobieren.

Bombastische Grüße Eure Steffi

Dienstag, 23. Oktober 2012

Oktobersonne

Heute ist es neblig und grau, wie auch schon in den letzten Tagen.
Aber am Wochenende da hat die Sonne rausgeblinzelt..und dabei hab ich natürlich sofort meine Kamera gezückt.
Die Blümlis strahlen um die Wette, wie wenn sie noch einmal all Ihre Pracht zur schau stellen wollen.

Crown Princess Magareta


Herbstastern



Rapsody in Blue

Salvia

Stiefmütterchen
wilder Wein

White Princess

und mein Männe war mit der kleinen am werkeln.. ist er nicht fein unser Kürbismann. Die kleine singt andauernd
"Kürbismann lach uns an"

Feiert Ihr eigentlich Halloween?


Vor zwei Jahren haben wir zusammen mit den Nachbarn draußen gegrillt, später sind größere Kinder vorbei gekommen um sich "Süßes oder Saures" zu holen..

Doch dieses Jahr...? Ich weiß auch noch nicht. Irgendwie ist das nicht ganz unsres mit dem Halloween.
Und bei Euch? Was macht Ihr an Halloween?



Halloween, Halloween, 
Halloween ist heute, 
da schrecken wir die Leute ! 
Gebt uns was zu naschen 
für unsere grossen Taschen , 
sonst spielen wir einen Streich 
und verschwinden gleich ! 
Gib uns was zum Schlecken, 
sonst werden wir dich necken




Zum Schluss noch ein Bildchen von meinen Quitten.
Der Strauch war schon vor mir da. Ok er blüht ganz toll im Frühling. Aber wenn man diese gelben Dinger nicht gleich aufhebt, dann fangen die der massen zum kleben an.
Und was (außer zur Deko) kann man den mit denen machen?
ich glaub es sind Zierquitten, oder?





Viele Grüße aus der Holledau,
Eure Steffi








Dienstag, 16. Oktober 2012

Vorbereitungen

...ach ja... kaum ist der Urlaub vorbei, steck ich auch schon wieder voll drinnen.
Mein VHS Kurs ist wieder losgegangen (ich gebe Kurse für kreativen Kindertanz). Hab ich das schon erzählt?
Diesmal ist es eine ganz liebe Gruppe die ich da habe. Acht Mamis, acht Mädels, einen Bub und sogar eine Oma ist diesmal mit dabei.
Bin schon gespannt, was sie am Donnerstag sagen wenn ich lauter Äpfel mitbringe. Muss mal sehen, ob ich ein paar Fotos von Ihnen machen darf, dann zeig ich Euch die.



Zu meinem VHS Kurs bin ich auch schon wieder groß am Vorbereiten für meinen zweiten Markt in diesem Jahr.
Am 11.11.2012 bin ich in Pfaffenhofen auf der Martinidult. Man, ich hoffe ja so, dass das Wetter mitspielt. Ich muss sonst schauen wo ich irgendwo einen Pavillon für meinen Stand herbekomme...uaaahhh und zum Schluss schneit es und ich steh da von sieben Uhr bis um sechs...
Bitte bitte drückt mir alle die Daumen dass das Wetter mitspielt.
Damit ich da nicht nur mit einer Tasche stehe bin ich kräftig am produzieren.. ist gar nicht so einfach.
Wollt doch einiges für Weihnachten machen...bin aber noch gar nicht so richtig in Weihnachtsstimmung.
Und meinen Shop muss ich ja auch ständig füllen...man man man.
Hier meine Ersten Dinge die ich fertig habe.



Diesmal hab ich mich an die Laubsäge gemacht...entstanden sind drei putzige Kindergarderoben. Die mit dem Rotkäppchen würd mir ja für uns auch gefallen.aber die Wände sind schon voll.

Dazu hab ich die Ersten Nikolausstiefel genäht.. eher für Mamas als Deko oder um einem lieben Menschen etwas mitzubringen.




Und es kommt noch mehr, deswegen muss ich jetzt auch schon weider aufhören.
Bis dann....♥liche Grüße aus der Holledau, Eure Steffi


P.S. ein ♥liches HALLOOOO an meine Neuen Leser...schön das Ihr hier her gefunden habt!



Samstag, 13. Oktober 2012

100% Urlaub =



-sich nicht entscheiden könne was man eingepackt...trotzdem gepackt...und los
-in den Flieger gestiegen, Wolkenfelder gesehen
-nach knapp vier Stunden aus dem Flieger gestiegen
-noch auf dem Flieger zur Gepäckausgabe gefragt worden "Mama, ist hier der Urlaub."
-angekommen
-erster Blick...tolles Hotel
-bedenken das man das richtige eingepackt hat.
-am ersten Tag dem Meeres rauschen gelauscht.


-ein wahnsinniges Frühstück genossen (ohne es selber hergerichtet zu haben)
-faul am Strand gelegen
-in die Wellen gesprungen


-ne Luftmatratze gekauft
-wieder in die Fluten gestürzt





























-Kuchen gebacken






















-Sandburgen gebaut



-noch mehr Kuchen gebacken
-am Kinderpool gesessen und der Kleinen beim Kontakte knüpfen zugesehen
-sich fürs Abendessen fein gemacht
-ein viiiiell zu Gutes Buffet gesehen
-zu viel vom leckeren Buffet gegessen
-wehmütig übers Büffet gesehen, und Dinge entdeckt, die man alle hätte noch essen können
-an die vielen Kalorien gedacht
-Gedanken weggewischt und einen zweiten Hauptgang geholt weil`s gar so lecker war
-zur Kinderdisco gegangen
-entzückt der Kleinen zugesehen. Wie sie tanzt und gehofft das sich ihr Tanzstil bis sie 18 ist noch verändert
-über spießige und furchtbare Eltern von Kevins und Justins gelästert
-um 22 Uhr schlafen gegangen
-um 8 aufgewacht.. gefrühstückt...ein Auto gemietet
-Richtung Süden gefahren





















-vergebens eine Höhle gesucht
-dafür Muscheln und Strandgut gefunden





















-die zalreichen Steintürme bewundert (wer hat die wohl alle gebaut?)














































-Übelkeit beim überqueren von zahlreichen Passtrassen und Schotterpisten unterdrückt.
-Zur Belohnung hat uns dann das ein oder andere Tierchen begrüßt..




















-prächtige Tierchen in einem kl. Vogelpark angesehen.






























-weiter den Urlaub genossen
-über Erziehungsmaßnahmen diskutiert und sie versucht umzusetzen um sich dann einzugestehen, dass es dafür zu heiß ist.
-weitere Tage am Strand verbracht




















♥♥♥

-sich am Nachmittag an den Pool gelegt und sich geschworen nie bei solchen Animationspielchen mitzumachen
-beim Animationsspiel Luftballon abschießen mit Darts mitgemacht
-einen mortz Spaß dabei gehabt und sogar was gewonnen
-den Gewinn, einen Gutschein zum Bowlingspielen eingelöst.
-am Sonntag Abend wieder nach der Kinderdisco im Theater geblieben und auf die Show gewartet-
-total begeistert eine Wahnsinnsarbeit von den Animateuren gesehen -Starlieght Express (hätte nicht gedacht das so etwas, von Animateuren derart professionell dargestellt werden kann)

-wehmütig auf dem Balkon gesessen und daran gedacht was ich heute Abend ein letztes mal beim Buffet essen werde.
-an daheim gedacht.

---wieder daheim..aber hier ist es auch schön...die Sonne lacht..nur die Temperaturen sind etwas zu kalt..kann bitte jemand die Heizung anschalten.


 Schön wars... und für Euch zum Abschluss noch mein absolutes Lieblingsbild:

♥♥♥



LG aus der Holledau - Eure Steffi

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Cam Underfoot Oktober

wieder zurück... und bevor es hier morgen wieder richtig losgeht.. schnell noch mein 
Cam Underfoot Bild für Oktober 2012


Liebe Grüße aus der Holledau,
Eure Steffi