Dienstag, 25. September 2012

schöner Stress

gibt es das? Schönen Stress?
Ja es gibt ihn... und er ist gerade bei mir eingezogen...

...im Sommer schon habe ich in weiser Voraussicht mit dem Herstellen von Trachtenasseccoires angefangen.
Doch hätte ich gewusst, dass die Nachfrage sooooooooooo groß ist.. man dann hätte ich den schönen Stress jetzt nicht gehabt.
Warum er schön ist? Weil ich mich wahnsinnig freu wie gut meine Sachen gerade angekommen. So hab ich scheinbar diesmal den Trend der Zeit genau richtig gedeutet.

(Von was spricht Steffi eigentlich die ganze Zeit?)

Schaut selbst...






(Diese ausgefallen Tasche ging nach Kanada)



Ich habe ganze Sammelbestellungen versendet:



und einige Kunden waren so nett und haben mir Bildchen von dem aktiven Einsatz auf der Wiesn geschickt...







na dann Prost!

Die schönste Jahreszeit ist da
“Wiesnzeit“ drei mal laut Hurra,
die ganze Welt steht Kopf sodann
endlich man zum Oktoberfest nach München kommen kann.
(Franz Bischoff)


So liebe Blogger, stille Leser, Freunde, Verwandte und Bekannte
mit diesem Arbeitsintensiven Post verabschiede ich mich für ein paar Tage bzw. Wochen, 
den wir machen Urlaub...
Es geht in die noch wärmende Sonne auf Fuerteventura.
Habt alle eine schöne Zeit und vergesst mich nicht, den:

Heute ist nicht alle Tage
ich komme wieder - keine Frage.


LG aus der Holledau, Eure Steffi






Freitag, 21. September 2012

ja ist den heut schon Weihnachten? - DIY

.. ja ist den heut schon Weihnachten?

so ging es mir vor ein paar Tagen, da war ich bei meinen Eltern zu Besuch...und auf einmal hielt ich ein Geschenk von meinem Stiefpapa (er ist wie ein richtiger Papa für mich) in den Händen.

...ist den heut schon Weihnachten?

Nein, aber jetzt kannst Du es bestimmt gebrauchen...und da gab es kein halt mehr für mich..ritsch ratsch Papier weg...und tatattaaaaaa

ein kleines Schatzkästchen für Bastler wie mich...
*FREU*

und heute sollte dieses gleichmal ausprobiert werden.
Denn jedes Jahr bekommt mein GG von einem Kunden eine edle Flasche Wein in einer solch tollen Holzkiste geschenkt.



Was ich damit vorhabe? Schaut selbst...

DIY


Man bohre genau bei der Öffnung kleine Löchlein, dann auf der rechten Seite noch ein größeres..
und tattaaaaaaa
Fertig ist meine Multimedia Aufladestation.



Und nun ist auf meinem Kasterl endlich Schluss mit dem blöden Kabelsalat.



sieht doch gleich viel ordentliche aus, oder?
Und schon hat Frau auch wieder Platz für ein bisserl Deko.



Jetzt noch schnell meinen Lieblingssender rein (Latte Miele) und los gehts mit der Hausarbeit.



Mal sehen was ich aus der diesjährigen Kiste mache (ich hoffe er bekommt wieder eine..die sind ja sooooo vielseitig..ich denk da zum Beispiel an eine Aufbewahrung für meine Bandl)
♥♥♥

Hier noch mal ein DICKES Danke an appelgretchen.
Bei Ihr hatte ich vor kurzem gewonnen und nach einer langen Reise erhielt ich diese Woche diese tollen Dinge aus Finnland.

Danke nochmal.

So das wars dann wieder...LG und wundervolle Grüße aus der Holledau, Eure Steffi






Donnerstag, 20. September 2012

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!




Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.
O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was von dem milden Strahl der Sonne fällt.

Hebel Christian Friedrich

Heute vor vier Jahren...

daher ist mein GG heute später ins Büro und wir beide waren zusammen beim Frühstücken.
So schee... klar das ich das ital. Frühstück genommen hab.
♥♥♥
Als ich zurückkam strahlte die Sonne (mit mir) um die Wette.
Also nichts wie den Fotoapparat geschnappt und wie wild drauf los fotografiert.



Selbst mein Eduardo sonnst sich in der herrlichen Septembersonne.
Und deswegen gibt es heute keinen Text sondern nur Bilder:

















Habt einen schönen Tag...
Eure Steffi

Montag, 17. September 2012

Lieblingsblumen

30 Leser...juchuu... ♥ lich willkommen Ihr Neuen, es freut mich wirklich wirklich sehr, dass Ihr meine Leser geworden seid.
Und selbstverständlich auch ♥lich willkommen allen alten Hasen.



Nun aber zu meinem heutigen Thema
LIEBLINGSBLUME

Meine Lieblingsblume ist der Mohn.






Als ich meinen GG kennengelernt habe und mit Ihm das Erste mal Urlaub gemacht habe, ging es an unseren geliebten Lago die Garda. Auf dem Weg dorthin kamen wir an zahlreichen Mohnfeldern vorbei...und ich sagte zu Ihm "schau nur wie schön, die im leichten Sommerwind flattern, so richtige Flattris"
Seitdem sagen wir nicht mehr Mohn sondern Flattris.
Ich liebe diese hauchzarten Blätter, sie sehen so anmutig, so hauchfein..so fragil aus. Als könnten sie gleich zerfallen wenn man sie berührt.

In meinem Garten wachsen derzeit drei verschieden Mohn arten.

Der rote Papaver Orientale





Und der rosane Papaver Orientale
(der sogar schon zweimal umgezogen ist..)













Ja, ich weiß, da fehlt noch einer..seid diesem Jahr hab ich noch nen weisen Mohn, aber da ich den erst in diesem Jahr gesät habe, blüht er erst im nächsten Jahr.

Doch nicht nur die Blüte ist so bezaubernd...auch schon die Knopse.. wenn sich dann so nach und nach ein Blatt nach dem anderen "herrausquetscht"


sieht ein bisschen aus, als würde er (der Mohn) erstmal mit der Zunge schaun ob es draußen auch schon genügend warm ist oder?
So a frecher Batzi!!!




Und wenn er dann leider wieder verblüht ist... kann man die Kapseln ganz wunderbar als Herbstdeko hernehmen:



und hier mein neuestes Werk:



Total schee oder?

Man kann noch viel mehr mit Mohnkaspeln machen..seht Ihr es? Wer kann es erkennen?
das Zweite Element von unten und das Dritte Element von oben sind Abdrücke einer Mohnkapsel.



Gibt es ein Blümchen was noch vielseitiger ist?
Welches ist Eure absolute Lieblingsblume?

♥♥

So, dass wars dann wieder mal.
Wer übrigens auch so tollen Mohn in seinem Garten haben möchte, der hinterlässt mit einfach einen Kommentar, wir tauschen dann Adressen aus, und dann verschicke ich Euch gerne ein kleines Tüterl mit Mohnsamen.
Oder vielleicht können wir ja sogar tauschen? Ich schick Euch Samen von meiner Lieblingsblume und Ihr mir von Eurer?

Des wär doch pfundig wenn des klappt...


Bis dann sag ich mal Pfiartiiii..wunderschöne Grüße aus der Holledau, 
Eure Steffi