Mittwoch, 14. November 2012

das Buffet ist eröffnet




Erstmal gibt es ein paar Reste aus dem Garten und der Umgebung.
Maiskolben, Sonnenblumen und Äpfel.
Und dazwischen hab ich noch einen Maisenknödel aufgehangen.

Da dieser Baum auch ohne Buffet recht gut besetzt ist..hat es nicht lange gedauert und der Erste hat das Buffet eröffnet.

mmmhh lecker


hier wartet auch schon der Nachschub, falls das Buffet schneller leer ist als erwartet.



Dazwischen ein bisserl Deko knipsen..





doch auf einmal... 
kommt ein weiterer kleiner Freund zum Essen dazu.

Wer kann ihn entdecken?


Ohh nix ist mit verstecken..der oder die ist wohl ne Rapensau...
(Ursprüngliche Bezeichnung für einen Künstler, der dazu neigt, sich bei einer Aufführung vor Publikum gerne in den Vordergrund zu spielen)

Tattaaaaaaaaaaaaaa




Und wie man sieht, hat auch er sich bereits beim Buffet bedient.







 Für heute verabschiede ich mich schon wieder.
Waren diesmal mehr Bildchen als Text..mal sehen ob auf unserem Buffet (Gummibärlikiste) noch etwas für mich drinnen ist.

Zum Schluss noch ein Bildchen von meiner neuen Rose..
wer hätte gedacht, dass die noch bis November blüht?

LG Eure Steffi


P.S. Die Vorschau von gestern... ich weiß, da fehlt noch was.. morgen..oder übermorgen versprochen.


Kommentare:

  1. Guten Abend Steffi,
    ha, Deinen kleinen Gast, haben wir wohnhaft in unserem Wäldchen. Und er ist immer sehr fleißig! GsD ist hier in der Nachbarschaft viel freßbares für ihn zu finden, unter anderem auch Walnüße. Gut zu erkennen an den vielen Samen ;) die aufgehen und an den ganzen Wälnüßen, die ich jedes Frühjahr im Garten finde. ;)

    Ich bestelle mir noch beim LBV noch ein paar Futter"häuschen"/-stellen. :)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,
    Dein Garten sieht ganz zauberhaft aus, nicht nur das Buffett und das Eichhörnchen, sondern auch die Idee mit dem Koffer finde ich superschön:-))))leider habe ich keinen übrig, sonst würde ich das auch so machen...
    geniess den Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Antje, den Koffer hab ich von der Caritas Hausratsammelstelle für 2€... dort findet man immer mal wieder solche tollen Schmuckstücke.

      LG Steffi

      Löschen
  3. Liebe Steffi,
    Das ja süß mit dem Eichhörnchen... Unsere beiden, habe ich schon länger nicht gesehen.

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi, ich sehe ja gerade, dass Du mir geschrieben hast:-)) Danke für den Tip mit der Caritas, da werde ich auch mal schauen, und dann setze ich die Idee genauso um. Danke auch für den Hinweis mit dem Link bei mir, ich hoffe, das es jetzt funkioniert:-)))
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Ganz vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog und dein herzliches Willkommen, liebe Steffi! Dein Buffet für "kleine Freunde" gefällt mir sehr gut und auch deine "Koffer-Deko"!!! Ich hab mich gleich mal bei dir in der Leserliste eingetragen und freu mich schon auf weitere Besuche :o)
    Allerliebste Grüße und ich schick dir etwas mitgebrachten Urlaubs-Sonnenschein,
    Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  6. huhu steffi,
    da hast du ja super fotos gemacht! so süß die rampensau :))
    zu dem schweinchenkissen:
    das hab ich nicht selbst genäht, "nur" gekauft. es ist ein dinkelkissen, hab mal danach gegooglet und hier eins gefunden:
    http://www.mamanetbebe.de/de/Pat-und-Patty-Bio-Kissen-Schlafsaecke-Spieluhren/Kuschelkissen/Pat-und-Patty-Kuschelkissen-Schweinchen-Fuellung-Dinkelspelz-bio.html

    glg von dana :o)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos! Ich muß auch dringend Vogelfutter machen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!