Donnerstag, 23. August 2012

DIY

Jupiduuuu....
Dank meines GG`s läuft mein PC wieder. Kam mir schon irgendwie ganz einsam vor...so ohne Euch!
Erstmal ein herzliches Hallooooooooo an alle Neuen Leser, an alle Anonymen und an alle die schon öfters hier waren.
Schön das Ihr bei mir vorbeischaut.

Vor kurzem haben wir endlich an unserem Grillplatz ein bisschen weitergebaut. Mein GG hat sich ja unbedingt einen neuen großen Grill eingebildet..und der durfte nicht im Gras stehen. So hat er dann einfach vor unser wunderschönes kleines (ja wie nenn ich das jetzt?) naja vor unserer Outdooranrichte
eine Holzplattform gebaut. Ich habe die ganze Zeit geschimpft und immer wieder daran rum gemäkelt...
so fand ich doch, dass es eher wie eine Tanzboden aussah. Und das mitten im Garten.
Doch nach einigem hin und her, durfte ich drum rum noch eine Mauer aus alten Ziegeln bauen. 
Dadrum hat der Herr dann ein Beet angelegt, wo jetzt bereits zwei Farne auf ihre weiteren Farnfreunde warten (hoffentlich dauerts nicht so lange).

Und auf die Grill-Terrassen-Mauer hab ich jetzt eine Betonplatte gelegt und diese mit Mosaik (den restlichen ital. Küchenfliesen und den übrigen Badfliesen) bestückt.
Das ganze muss nun nur noch verfugt werden.

Da das ganze von der anderen Seite ja auch stabil sein musste, hab ich kleine Tonelemente getöpfert.
Diese wurden von GG über die eigentlichen Tischbeine 
(zwei Gewindestangen und drumherum eine Kunststoffröhre aus dem Santärbereich) 
gestülpt.


und fertig ist unser neuer Grillplatz!
Sobald alles verfugt ist, mach ich noch mal ein ganzes Bildchen vom Tisch.
Bis dahin, gibts noch ein paar Blumenbilder aus meinem Garten in der Holledau:










Kommentare:

  1. Toll siehts bei dir aus, liebe Steffi. Die Mosaikverzierung sieht wunderschön aus!
    Wünsch dir ein schönes & erholsames Wochenende!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥ Dank. Warte nur ab wenn es verfugt ist.

      VG Steffi

      Löschen
  2. soooo schöne und geniale ideen!!! völligst begeistert bin ich von deinen tonelementen!!! kannst du nicht mal beschreiben, wie du die machst?
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, mach ich beim nächsten Post- versprochen.

      LG Steffi

      Löschen
  3. hallo steffi,

    super diy!
    zu deiner frage: das ist ein tilda-bänderhalter. musst mal nach googlen, gibt's bestimmt auch bei dawanda. ich weiß leider nimmer, wo ich meinen gekauft hab.

    glg von dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok, dann versuch ich mal mein Glück im www.. DANKE

      Löschen
  4. Wow. Das sieht toll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön! Ich finde Deine Tonelemente auch große klasse! Die würden sich auch gut als Gartendeko machen!
    Werde sicher öfter bei Dir reinschauen!
    Viele Grüße aus Landshut...
    Margit
    Margeranium
    P.S.: Bin durch Markus' Blog2 Blog bei Dir gelandet!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi, einen schönen Blog hast Du! Der Grillplatz ist ganz toll. Hofffentlich könnt ihr ihn jetzt im September noch oft nutzen. Interessant finde ich auch Deinen Burger-Post. Muss ich mir merken.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffi,
    der Grillplatz ist klasse, tolle Ideen hast Du! Schöner Blog!!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffi, ich bin über Markus bei dir gelandet und freue mich, deinen tollen Blog gefunden zu haben. :) Der Grillplatz gefällt mir sehr gut und ich bin ganz frisch deine Leserin Nr. 20 - und werde natürlich jetzt öfter bei dir reinschauen. Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!