Sonntag, 3. Juni 2012

Vorher-Nachher - Tor ins Gartenglück

Ist es nicht ganz wunderbar wie sich manche Dinge entwickeln?
Am besten sieht man das immer auf Vorher-Nachher Bildern (wenn man sie noch findet).

Bereits seid mehr als zwei Jahren bauen wir nun unser 2009 erworbenes Haus um.
Wir hätten es nicht machen müssen...haben ja vorher auch ganz zufriedene Leute drinnen gewohnt.
Aber wir wollten es so!
Und bisher alles ohne Handwerker!!!!
Viel Staub, viel Dreck aber auch viel tolle Erlebnisse der Entstehung, des eigenen Entwerfens, des eigenen Handels...

Doch jetzt...hatten wir das Erste mal Handwerker im Haus.
Ein Fenster sollter raus, Mauer weg und eine große Terrassentür ins Gartenreich.
Eine Tür ins Glück.
Ins Gartenglück
♥♥♥

♥♥♥

Und hier die versprochenen Bildchen...
VORHER:


NACHHER:








die Terrasse wiederum ist Marke Eigenbau. Es ist noch nicht alles fertig...aber es ist toll.
Mein Tor ins Glück, wenn ich die Tür öffnen blicke ich auf den hinteren Teil des Gartens...ich steh mitten drin.















Und jetzt genieße ich, Pfiarts Euch.
Liebe Grüße aus der Holledau, Eure Steffi

Kommentare:

  1. dein tor ins glück ist super geworden, die terrasse ein traum ... so eine hätt ich gern!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  2. Danke... Jetzt noch die richtigen Möbel, etwas Deko... Und natürlich schönes Wetter.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht einfach superschön aus, liebe Steffi!
    Das war eine goldrichtige Entscheidung!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  4. ... achja, ich erinnere mich! Wir haben das irgendwann auch mal vor, wenn der Geldbeutel mal wieder danach paßt. Denn wir können nicht einfach die Wand durchbrechen, den davor wollen wir erst noch den jetzigen Stellplatz machen lassen, bzw. das Haus vom Hang her eine Drainage verpassen lassen (Keller feucht).

    Meine Nachbarin, hat das erst dieses WE umgesetzt. Die mußte bisher auch immer um ihr Haus rumlaufen um auf die Terasse/in den Garten zu kommen. Jetzt kann sie dann einfach zur Küche raus in den Garten! Ich bin sooo neidisch!!! :)

    LG,
    Conny

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!