Montag, 21. Mai 2012

Vorher- Nachher

War das ein Wochenende. Traumhaft wenn auch ab uns zu etwas sehr heiß für meinen Geschmack.
Für mich würden so 25 Grad auch ausreichen.
Ich hab mich am Wochenende doch tatsächlich das Erste mal auf den Stoffmarkt begeben...ein Wahnsinn...nicht nur wegen der Hitze. So viel Auswahl.
Die Ersten Stöffchen und Bänder sind schon in Bearbeitung. Und wandern in kürze in meinen Shop.
Übrigens gibt es diese Woche in meinem Dawanda Shop Glückskäfertage http://de.dawanda.com/shop/fattoincasa 15% auf alle Artikel zum Thema Material-Baby-Kind, klick Dich doch gleich mal rein.

♥♥♥♥♥♥♥♥

Kennt Ihr das? Ihr wisst Ihr habt erin ganz bestimmtes Foto auf dem Rechner, aber Ihr wisst nicht mehr wo..Grrrrrr
Nach ewigem Suchen, hab ich leider nur noch eine alte Collage gefunden.
Ich wollt Euch nämlich zeigen wie toll sich mein Beet entwickelt hatte. Vor knapp zwei Jahren habe ich in unserem Vorgarten ein paar Pflasterstein entfernt, Kompost und Erde aufgeschüttet und dann ein weiß-blaues Beet (mit kleinen lila Akzenten) angelegt. Ich habe viele Samen und Stauen im Gartenforum getauscht und so ist es in zwei Jahren ein richtige tolle volles Beet geworden.
Seht selbst...


Momentan leuchten die Blümchen nur so... ganz bezaubernd find ich auch meine im letzten Jahr erstandene Papgeientulpe.
Ich dachte schon die blüht gar nicht mehr, oder die Wühlmaus hat sie sich schmecken lassen, aber nein Mitte Mai kommt sie doch noch etwas verspätet hervor *freu*
Anbei ein paar weitere Impressionen aus meinem Garten aus der Holledau



a Schneckerl kommt ums Eck
mein Hausdrache Eduardo






und mit einer kleinen Collage aus meinem Mini-Steingarten verabschiede ich mich heute. Ich wünsch Euch allen eine schöne Woche. 
Liebe Grüße aus der Holledau, Eure Steffi











Kommentare:

  1. Hallo,
    wie schön Dein Allium! Meiner wurde irgendwie niedergemacht. Ich denke, die Wühlmäuse waren da am Werke. Gekommen sind sie zwar ein wenig, aber nach ein paar Zentimentern der Blätter, war schon wieder Schluß! :(

    Ja, das ist das Beste daran, das man jetzt viel schneller und öfters mal was knipfst. So Vorher/Nachher, finde ich auch imemr toll. Muß mal dann meine Akeleien noch vor die Linse holen. ... blühen grad wie BOLLE!

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Akeleien blühen auch wie wahnsinnig, allerdings im Beet daneben.

      Schön das Du da warst...bis zum nächsten mal.
      VG Steffi

      Löschen
  2. Tolle Bilder hast du von deinen Blümlies gemacht. Und der Mini-Steingarten ist auch super! Hab mir auch einen kleinen "Topfsteingarten" angelegt ;)
    Viele liebe Grüße schick ich dir.
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Steingarten ist eher so aus der Not entstanden. Ich hatte vom Mauerbau noch Steine übrig und hab sie erstmal auf nen Haufen gelegt. Das fand ich dann irgendwie ganz hübsch, und schon stand die Idee für den Steingarten.

      VG Steffi

      Löschen
  3. eine zauberhafte vorhernachher - entwicklung!!!
    wirklich wunderschöne impressionen! und das mit der fotosucherei ist mir natürlich bekannt ;-)
    sonnige grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann bin ich ja froh, dass nicht nur ich immer suche..

      VG Steffi

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!