Montag, 5. März 2012

Verlosung- Gewinner- Kindergeburtstag DIY

Ups, da sind doch schon tatsächlich fünf Tage vergangen.. und derweil wollt ich doch am 28.02.2012 meine Verlosung starten.
Irgendwie ging aber alles drunter und drüber. Mein Zwackl hatte Geburtstag, wir haben eine wunderschöne Kindergeburtstags feier veranstaltet, dann wurde sie leider krank und und und..

Sorry, aber dafür habe ich heute meine kleine Zauberfee gebeten mir zu helfen.
Und so sind zwei Namen (meine Ersten Leser auf diesem neuem Blog) in den Lostopf gehüpft.
Herzlichen Glückwunsch
Maria vom http://www.kreativberg.com/
Dein Packerl geht morgen auf die Reisen, ich hoffe es gefällt Dir. Gib mir ein Zeichen wenn es angekommen ist.

*****************************************
Und hier kommt noch ein kleines Kindergeburstags DIY für Euch.
Mein Zwackl ist ja letzte Woche drei geworden. So durfte sie sich zu Ihrem Kindergeburtstag auch drei Kinder einladen. Da stellte sich mir die Frage was machen wir die drei Stunden zusammen?
Erstmal haben mein Zwackl und ich ein bisserl gebastelt um die Geburtstags tafel ein bisschen bunter zu gestalten.

Aus langweiligen Pappbechern wurden im nu, lustige bunte Popcornbehälter. (die die Kids dann den ganzen Nachmittag mit sich rum getragen haben, und von mir ständig gefüllt werden mussten)

Danach haben sie ein bisserl getanzt und dann haben wir Autorennen gespielt.
DIY Dafür haben wir vorab kleine Stöckerl von Ihrer Rinde befreit, anschl. wurde daran ein Wollfaden befestigt.
 Am anderen Ende des Fadens (nach ca. 2-3 Metern) haben wir ein kleines Auto angebunden.
-und auf LOS ging`s los und die Kids mussten Ihr Stöckchen drehen um damit die Schnurr aufzuwickeln. Welches Auto am schnellsten bei seinem Besitzer war, der hatte gewonnen.
Die Kinder hatten einen Heidenspass und so haben wir es gleich mehrfach hintereinander gespielt.
Was für eine einfache aber sehr spaßige Idee.


Es war ein wundervoller (aber auch anstrengender) Tag. Mein Zwackl ist bereits kurze Zeit nachdem die Kinder gegangen sind, auf dem Sofa eingeschlafen.


*****************************
So, jetzt muss ich mich noch ein bisserl an die Nähmaschine setzten.. nicht mal mehr zwei Wochen und die Josphiedult ist... uhaaaaaaaa ich bin ja schon so gespannt....
Und bevor meine Maschine wieder loslegt....schau ich doch noch schnell bei ein paar anderen wundervollen und total inspirierenden Blogs vorbei.

Viele Grüße und bis zum nächsten mal- Eure Steffi


1 Kommentar:

Vielen lieben Dank, dass Du mich und meinen Blog besucht hast.
Hinterlasse mir doch ein paar Zeilen, ich freue mich über jeden Kommentar!